Judith Le Huray
Kinderbücher - Vorlesegeschichten - Jugendbücher




Hallo

Über mich

Bücher

Lesungen

Neues

Und sonst

Kontakt

Gästebuch

  Links

Hannahs Nachtgeschichten

9 Vorlesegeschichten für Kinder von 4 - 7 Jahren
oder Erstlesegeschichten 2./3. Klasse
mit Zeichnungen von Katrin Lachenmaier

68 Seiten; Paperback; 6,- Euro. - Ersch. 09/07 - 2.A. 10/07

Die sechsjährige Hannah ist eine ganz normale, aber mutige Erstklässlerin. Sie wohnt mit ihrer fünfjährigen lebhaften Schwester und ihren Eltern in einem Vorort. Nachts erlebt sie einige aufregende Abenteuer.

Die realitätsnahen Geschichten sollen Mut machen und Ängste nehmen, aber auch Grenzen aufzeigen. Den Zauberbesen gibt es nur im Traum, das Gespenst entpuppt sich als Schneiderbüste, das Ungeheuer als Nachbarskatze. Themen und Humor sind der Zielgruppe angepasst, die Sprache bewusst einfach und schon für Vorschulkinder gut verständlich.  

Lesedauer pro Geschichte ca. 10 - 25 Minuten.

ISBN-10: 3833493356
ISBN-13:
978-3833493355

Bestellen bei Judith (auf Wunsch mit persönlicher Widmung)

Natürlich ist das Buch auch bei allen Buchhandlung bestellbar.

 

Bianca Wenzel schreibt in ihrer Rezension bei Literaturreport.com:

Es sind Geschichten, die nicht nur den Kindern Spaß beim Zuhören Spaß machen, sondern auch denjenigen, die diese vorlesen müssen, oder wie hier angebrachter wäre – vorlesen dürfen.

Die komplette Rezension lesen.

 

"Hannah und der Zauberbesen" war vor einigen Jahren ein Weihnachtsgeschenk für mein damals 6-jähriges Patenkind Hannah. Es entstanden dann weitere Kindergeschichten.

Hannah und der Zauberbesen
Hannah findet einen Besen, wie sich herausstellt einen Zauberbesen. Sie fliegt damit zur Burg der bösen Hexe Zipperzapp, die Kindern Träume stiehlt. (Hier gibt es eine kleine Leseprobe)

Hannah und die Ungeheuer
Hannah und Lea übernachten im Garten in einem Zelt. Draußen kämpfen gefährliche Ungeheuer. Hannah jagt sie in die Flucht... (Hier gibt es die komplette Geschichte als Leseprobe (pdf)) 
(Hier gibt es eine kleine Hörprobe)

Hannah und das Gespenst
Hannah schläft mit ihrer Familie im alten Haus bei Tante Grete. Plötzlich steht ein Gespenst mitten in Hannas Gästezimmer.

Hannah und der Geburtstagstisch
Hannah deckt nachts heimlich den Frühstückstisch, um ihre Mutter zum Geburtstag zu überraschen. Dabei passieren ihr einige Missgeschicke.

Hannah und der Nachtausflug
Die Eltern von Freundin Lisa gehen aus. Die Mädchen machen einen heimlichen Ausflug zur Eisdiele, werden verfolgt und verlaufen sich.

Hannah und der Einbrecher

Hannah und der Stromausfall

Hannah und die Modenschau

Hannah und die Nachtwanderung